[ suedkurve.org ]
[ Start ]
[ was uns bewegt ]
[ Eindrücke ]
[ Eure Meinung ]
[ Prayer ]

 

[ was uns bewegt ]

"Südkurve" ist da.
Ein neuer Jugendgottesdienst für die Pfalz

"Südkurve" ist der regionale Jugendgottesdienst, veranstaltet von der Evangelischen Gemeindejugend der Pfalz in Zusammenarbeit mit sechs Protestantischen Kirchengemeinden in der Südpfalz. Einmal im Monat findet ein Gottesdienst für junge Menschen statt. Ein Team von etwa 30 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeitet seit Dezember 2001 an diesem Vorhaben.
Bei dem Namen "Südkurve" denken viele zuerst an Fußball, liegen aber damit völlig falsch. Der Name entstand in Anlehnung an die Aufforderung Jesu: "Kehrt um und glaubt an das Evangelium."
Wir übersetzen das so: Jesus will, dass wir Menschen die Kurve kriegen - hin zu ihm, hin zu Gott. Und da wir uns geographisch im Süden befinden war der Name schnell klar -

"Südkurve".

Südkurve-Gottesdienste:

sind immer anders: mal fetzig, laut und provozierend, mal leise, nachdenklich und fragend
  haben in der Regel Spielfilmlänge
  bringen Leben in alte, ehrwürdige Kirchenmauern
  reden von dem, was junge Menschen bewegt
  wollen einladen Jesus nachzufolgen

"Südkurve"- solltest du mal erlebt haben!